Pilodist

Dampf-Flüssigkeit-Gleichgewichtsgerät

Trotz Verbesserungen in den theoretischen Berechnungen ist es nach wie vor erforderlich, die Phasengleichgewichte in Forschung und Entwicklung und Wissenschaft der Industrie zu messen.

Damit gehört der PILODIST®-Dampf-Flüssigkeits-Gleichgewichtsapparat zur Standardausrüstung in chemisch-technischen Laboratorien.

Die Dampf-Flüssigkeitsgleichgewichte von binären und mehrkomponentigen Gemischen sind eine wichtige Grundlage für die Bestimmung des Abscheidegrades. Mit diesem System kann die erforderliche Anzahl von „theoretischen Platten“ ermittelt werden. Obwohl viele Daten veröffentlicht wurden, ist es notwendig, die Gleichgewichtsdaten neu zu bestimmen, da die thermodynamischen Parameter wie Druck, Temperatur und Konzentration unterschiedlich oder unzureichend sind.